Startschuss für Delmenhorster Standortmarketingkonzept

„Delmenhorst wird zur Marke“

Die Stadt Delmenhorst möchte mit einem Standortmarketingkonzept die Grundlage schaffen, um künftig ein klares und positives Bild der Stadt nach außen und innen zu kommunizieren. Die „Marke“ Delmenhorst soll dazu beitragen, die regionale und überregionale Außenwirkung der Stadt zu verbessern, um als selbstbewusster Standort Investitionen und Bevölkerung nachhaltig zu binden.
Die CIMA Beratung + Management GmbH aus Lübeck wurde mit der Erarbeitung des Konzeptes beauftragt. Im Fokus des Konzeptes stehen die Handlungsfelder Leben, Wohnen, Arbeiten, Wirtschaft und Tourismus. Es wird innerhalb eines Jahres mit Beteiligung der Delmenhorster Bürger sowie der lokalen Unternehmen und wichtiger Akteure des Stadtlebens erarbeitet.
„In den kommenden Wochen bis Jahresende werden wir uns ein umfassendes Bild der Stadt machen“ erläutert Martin Kremming, Projektleiter und Partner der cima. „Ab morgen starten wir eine repräsentative Telefonumfrage, bei der zufällig ausgewählte Haushalte in Delmenhorst und im übrigen Niedersachsen zu Ihrer Wahrnehmung des Standortes Delmenhorst befragt werden.“ Axel Langnau, Geschäftsführer der dwfg ergänzt hierzu: „Natürlich soll jeder Delmenhorster die Möglichkeit haben, sich zu seiner Stadt zu äußern. Deshalb sind alle Bürger und Besucher der Stadt aufgerufen, sich ab dem 1. November 2016 an der Online-Umfrage unter http://www.marke-delmenhorst.de/ zu beteiligen.“ Die Fragebögen sind ab dem 01.11. auch im Erdgeschoss des Rathauses erhältlich und können auch in den kommenden 4 Wochen dort abgegeben werden.
Eine Lenkungsgruppe begleitet den Gesamtprozess und stimmt die Zwischenergebnisse ab. Zusätzlich führt die cima Expertengespräche mit Aktiven und Interessenvertretern der Stadt und macht sich im Rahmen von Ortsbegehungen ein ganz eigenes Bild. „Außerdem planen wir weitere Aktionen zur Beteiligung der Menschen in ihrem normalen Lebensalltag, um auch ganz spontane, persönliche Gespräche führen zu können“ kündigt Regina Schroeder an: „Wir wollen ein Gefühl für die Stadt bekommen, denn das künftige Marketing soll im Alltag gelebt werden – nur so wird es auch langfristig glaubwürdig sein“.
Im Sommer 2017 soll der Prozess abgeschlossen sein. Interessierte können sich über Termine und Hintergründe auch laufend unter http://www.marke-delmenhorst.de/ informieren.

Informationen zur CIMA Beratung & Management GmbH

Die CIMA Beratung + Management GmbH ist ein interdisziplinäres Team von Experten mit langjähriger Beratungserfahrung im gewerblichen, kommunalen und regionalen Marketing mit Sitz in München, Stuttgart, Forchheim, Köln, Leipzig, Lübeck und Ried (A). Die cima gehört zu den renommiertesten Beratungsgesellschaften für Einzelhandels- und Standortentwicklung und Marketing im öffentlichen Sektor in Deutschland und Österreich. Mehr Informationen finden Sie unter http://www.cima.de/.