dwfg-Newsletter 04|2017

Liebe Leserinnen und Leser,
schnell ist die Urlaubszeit vergangen und der Sommer neigt sich bereits dem Ende entgegen. An vielen Stellen der Stadt tut sich gerade etwas, gerade in unserer guten Stube, der Fußgängerzone. Ich freue mich, dass die umfangreichen Arbeiten bald abgeschlossen sein werden und die neue Winterbeleuchtung zum Einsatz kommt.

In dieser Ausgabe möchten wir Sie unter anderem über Änderungen im städtischen Förderprogramm informieren. Seit kurzem kann beispielsweise ein temporärer Mietzuschuss beantragt werden, der auch für den Innenstadtbereich gilt. Ans Herz legen möchte ich Ihnen auch den PIA-Preis für Innovative Ausbildung. Verfolgen Sie innovative Ansätze bei der Berufsausbildung Ihrer Azubis? Dann bewerben Sie sich jetzt und beteiligen Sie sich stellvertretend für unsere Stadt. Weiterhin stellen wir von nun an in unregelmäßigen Abständen alteingesessene Delmenhorster Unternehmen, neu gegründete bzw. neu angesiedelte Betriebe vor. Den Anfang mach das Autohaus Engelbart, das unlängst einen neuen Standort in der Annenheider Str. eröffnet hat.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen des Newsletters. Zum weiterlesen klicken Sie bitte hier.

Axel Langnau
Geschäftsführer