Auf den Spuren vergessener Stadttöchter

Dauer: 90 Minuten
Treffpunkt: Wasserturm, Bismarckplatz

Der Rundgang steht ganz im Zeichen von Delmenhorster Frauen, die in der Delmenhorster Stadtgeschichte ihre Spuren hinterlassen haben.

Beginnend mit den Grafentöchtern, den ersten Ratsfrauen, Deutschlands ehemals jüngster Bürgermeisterin oder unserer singenden Ehrenbürgerin weisen wir auf Frauen hin, die in der Vergangenheit und der Gegenwart leise in der Stadt gewirkt haben oder immer noch wirken.

Auf den Spuren vergessener Stadttöchter