Genuss für Gaumen und Ohren beim Delmenhorster Weinfest

Genuss für Gaumen und Ohren im Herzen der Stadt… Drei Tage Wein, Live-Musik und Geselligkeit gibt es vom 9. bis 11. August 2018 auf dem Delmenhorster Weinfest in der Markthalle und umzu.

Der Innen- wie auch der Außenbereich rund um die Markthalle verwandeln sich in eine einladende Weinlandschaft, in der unterschiedliche Weine aus verschiedenen Anbauregionen angeboten werden. Verschiedene Winzer warten mit erlesenen Köstlichkeiten auf, die die Individualität der jeweiligen Region widerspiegeln – einer vielfältigen Geschmacksreise auf dem Delmenhorster Weinfest steht nichts im Wege.

Weingüter und -händler verwöhnen die Besucher

Verwöhnt werden die Besucher des Delmenhorster Weinfestes vom Weingut Liebfrauenstiftshof aus Wallertheim, Weingut Dohlmühle aus Flonheim, dem Pfälzer Weintreff aus Weyhe, Müsken Weine aus der Region Württemberg und dem Weinfachhandel La Piazza aus Delmenhorst. Neu dabei ist in diesem Jahr das Weingut Matheus aus Trittenheim an der Mosel. Die Delmenhorster Wirtschaftsförderungsgesellschaft wird in diesem Jahr wieder mit einem Getränkestand in der Markthalle vertreten sein und unter anderem das „Delmenhorster Graftbier“ ausschenken. Alkoholfreie Softgetränke sind hier natürlich auch zu bekommen.

Für das leibliche Wohl der Besucher sorgen kulinarische Köstlichkeiten wie Flammkuchen, Bratwurst, ofenfrische Brez´n sowie Käsespieße. Neu in diesem Jahr ist ein Stand der „GeschmackFabrik“ mit frischen, handgemachten Burgern. Für alle Nicht-Weintrinker gibt es auch einen Cocktailstand an der „MietBar“.

Musikalisches Programm an allen drei Tagen

Abgerundet wird das stimmungsvolle Ambiente mit musikalischer Begleitung. Zum Tanzen auf der Tanzfläche oder zum Mitwippen sitzend in der Weinlandschaft der Markthalle laden an den drei Tagen folgende Bands ein:

  • Steff Heinken & Andreas Stodte (Donnerstag)
  • twinns (Freitag)
  • LARRY and the HANDJIVE (Samstag)
  • DJ Heinz Nawrath (Donnerstag und Freitag)
  • DJ Goli (Samstag)

Geöffnet hat das Delmenhorster Weinfest am Donnerstag ab 18 Uhr, am Freitag und Samstag öffnen die Stände bereits um 17 Uhr. Die offizielle Eröffnung findet am Donnerstag, 9. August, um 19 Uhr statt.

Der Eintritt ist an allen Tagen frei.

Artikelfoto: Claudia Schnier und Eyke Swarovsky von der Delmenhorster Wirtschaftsförderungsgesellschaft freuen sich auf die drei Tage Weinfest im August. Foto: Ingo Möllers